Links zu interessanten Webseiten für Eisläufer:


ACHTUNG:

Alle Hinweise auf belaufbare Eisflächen sowie Tourenvorschläge erfolgen ohne Garantie für die derzeitige Belaufbarkeit bzw. die Tragfähigkeit des Eises. Der Bremer Eisverein e.V. übernimmt keine Gewähr für die Sicherheit der Schlittschuhläufer – weder auf dem Eisfeld entlang der Semkenfahrt, noch auf irgend einer anderen Eisfläche !


Dies & Das für Eisläufer

**********  Lange Schlittschuhe schleifen
2012_0221_Schleifen_icon.jpg Der passionierte Eisschnellläufer und -wanderer schleift seine Schlittschuhe meistens mit eigenem Werkzeug selbst, denn ein scharfer Schliff erhöht die Freude am Eislaufen deutlich.
Für schwedische Tourenschlittschuhe und ihre modernen Nachfolger gibt es zum Schleifen einfache Einspannhilfen. Hier eine käufliche von Zandstra und hier eine aus Guidos Heimwerkerwerkstatt (15€ ---> 2012).

Wird jedoch einmal wieder ein neuer Grundschliff erforderlich, haben wir gute Erfahrungen mit der Schleiferei Renzelmann gemacht.
In der Frost- und Eislaufperiode werden alle Schlittschuhe, auch Langlaufschlittschuhe und sogar Holländer sofort geschliffen. Für Langlaufschlittschuhe ist eine spezielle Maschine im Einsatz.
Die Preise im Winter 20012/13 sind: Kunstlauf & Hockey = 8,50 € - Langlauf & Holländer = 12,50 €
Die Geschäftszeiten sind: Mo-Do 7-16 Uhr, Fr. 7-14:45 Uhr

**********  Die richtigen Schuhe für Eislauftouren.
Größer?
Maus übers
Bild





Hier findet ihr Links zu heutigen Formen von Wanderschlittschuhen. Sie basieren auf dem schwedischen Tourenschlittschuh (Bild 1). Ein Ski-Langlaufschuh (75er Norm) war mit einer Schlittschuhschiene kombiniert. Die Schiene ist geblieben. Je nach Bindung kann nun der Wunsch-Schuh ausgewählt werden.

Der tiefere Sinn besteht bei dieser Schuh-Schienen-Kombination immer darin, den Schuh schnell von der Schiene trennen zu können, wenn die Eisverhältnisse und/oder das Gelände es erfordern. Das sind die richtigen Schuhe, auch für die hiesigen Eistouren. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man die Schuhe schon zu hause auf der Bettkante anziehen kann und abends erst wieder aus. Warme Füße den ganzen Tag. Wir Bremer Tourenläufer haben uns mit der oberen und unteren Kombination angefreundet.

Der mittlere Schuh ist "der" Renner" am Weissensee. So 70 bis 80% laufen dort damit. Bei ihm ist aber zu bedenken, dass der Absatz beim Laufen abhebt, genau wie bei einer Skilanglaufbindung. Es gibt Läufer die den Hacken deshalb durch einen Riemen fixieren.

Die untere Variante ermöglicht die Verwendung des gewohnten, eingelatschten Wanderschuhs mit all seinen Vor- und Nachteilen.

Hier einige Links zu ausländischen Firmen, die bei Touren-Schlittschuhen und -Ausrüstung weiterhelfen können. Falls jemand etwas bestellen möchte, bitte mit uns Kontakt wegen möglicher Sammelbestellung aufnehmen. Auslandsporto für Schweden z.B.: 25 EUR/2009

Deutschland:
In Würzburg gibt es einen Sport-Versandhandel, der Lundhags-Schlittschuhe (s.u. in Schweden) anbietet.
In Bremen soll noch 2012 Unterwegs-Bremen Tourenschlittschuhe ins Sortiment aufnehmen. Immer schon mal nachfragen und dort ein wenig rumnerven. Aber dann auch kaufen, denn das sind ja auch Kaufleute, die leben wollen.

Holland:
Almgrens Auf "Producten" klicken.
Zandstra Sport Holländisch oder Englisch. Auf "Schaatsen" klicken.
Seit 2009 hat MM Ice-Skate die Salomon Pilot-SNS-Bindung mit zwei Befestigungspunkten pro Schiene in den Markt eingeführt. Unter "Uw ervaring" kann man die Lobhudeleien der Käufer nachlesen. 2010 hat sich Brigitte diese Skates geleistet und ist ebenfalls begeistert. Zufällig zeigt das Bild 5 unter "Foto's" 2010 sie beim Kauf am Weissensee.
Der Schlittschuhladen Jan Bols in Hoogeveen ca. 190km von Bremen entfernt, ist Geschäft mit sehr sachkundiger Beratung, dass schon oft von Bremern angesteuert wurde. Dort gibt es für den Eisverein auch Prozente.

Schweden:
Lundhags Auf Deutsch umschaltbar
Skyllermarks Schwedisch - mit Preisen (priser)
Zwei markenübergreifende, schwedische Lieferanten ins Euroland.
Addnature www.addnature.com Im Menü "avdelingnar" nach "vintersport" und "skridsko" gehen und dann auswählen.
Outnet www.outnet.eu
Prisjakt = Preisjagd in ein schwedischer Link den unser Eisfreund Guido entdeckt hat. Er schreibt dazu: "Dort kann man die schwedischen Preise schön vergleichen, wenn man weiß, was man sucht. Es wird jetzt zum Saisonende häufig kräftig reduziert, allerdings sind die Versandkosten nach Deutschland so ziemlich die höchsten in Europa. (Schlittschuhe = skridskor, Stiefel = pjäxor, als Marken sind bekannt: Skyllermarks, Lundhags, Zandstra, Everest u.v.a.).

Nordamerika:
Und zum technischen Schlaumachen ein gut sotierter und markenübergreifender US-Shop mit den Kategorien: Nordic Clip-Ons (Schiene und Langlaufschuh), Buckle-Ons (Schiene und Wanderschuh), Accessories (Zubehör).
Beim kanadische Anbieter Devaultsport kann man sich im Punkt "4-Sharpening" allein 7 bis 10 Schleifeinrichtungen ansehen. Dort sind auch unter "1c- Multi skate blades" die beiden Bindungsformen von Salomon zu finden, mit einem oder zwei Befestigungspunkten unter dem Schuh.

*************** Tourenwetter für Bremen bei WetterOnline..

Probieren
geht über
studieren!
Wer Eislaufen will benötigt Wetterinformationen. Das sind Vorhersagen und Angaben über Wetterdaten der zurückliegenden Stunden und Tage. Beides bietet WetterOnline.
Eine aktuelle Vorhersage zeigt das nebenstehende Fenster. Ein Klick auf "GO" erweitert den Blick auf 3 Tage und ein weiterer Klick auf "Trend" unterhalb des Anzeigefeldes, lässt einen Blick über die anschließenden 3 Tage zu. Die Vorhersagen werden mindestens 3x pro Tag erneuert und ggf. angepasst.
Vergangene Wetterdaten können dem erfahrenen Tourenläufer eine große Hilfe sein, wenn er sie richtig zu interpretieren weiß.
Klick auf "GO" in der Einstellung 3-Tage-Wetter. Es öffnet sich die Wettervorhersageseite für Bremen. Im rechten Bereich gibt es die Wahlmöglichkeit "Aktuelle Messwerte". Dort auf "Bremen" klicken.
Im neuen Fenster erscheint eine Karte, deren Inhalt sich auf der rechten Seite vorwählen lässt. Und zwar: Art der Wetterdaten, Datum und Uhrzeit (halbstündlich). Nach einem abschließenden Klick auf "zeigen" wechselt der Karteninhalt und zeigt die gewünschten Daten an.

**********  Hier quaken noch weitere Wetterfrösche.
2013_0127_Wetter_icon.jpg Kachelmann glänzt mit seinen genauen, örtlichen Vorhersagen, da sie auf einer großen Zahl zusätzlicher, im platten Lande verteilter Wetterstationen beruhen. Jeder Ort mit einer Wetterstation ist über eine Karte anwählbar.

Längerfristige Wettervorhersagen für einen Monat oder für eine Jahreszeit mit interessanten Wetterkarten. Es werden Tendenzen und Zusammenhänge beschrieben und erklärt. Vielleicht verhilft das ja zu gutem Eis.

Eine holländischen Seite mit 14-Tage-Wettervorhersagen für Holland mit Eisdickenprognose für Eisläufer (Schaatsweer) und weiteren interessanten Wetternachrichten Auch daraus können wir mit aller Vorsicht Eishoffnungen schöpfen oder verbittert nach Gran Canaria abreisen.

Wer es bewegt liebt, findet hier mit Satellitenunterstützung das kälteste Wetter und den wenigsten Schnee, animiert für ganz Europa und für eine Woche im Voraus. Man kann die Animation stoppen und mit der Maus über die Zeitleiste fahren und zu einem beliebigen Zeitpunkt anhalten.

**********  Wetterstationen mit Wetterrückblick.
2013_0127_Wetter_icon.jpg In Bremen-Findorff befindet sich unter dem einprägsamen Namen www.Ach-du-Schan.de eine Wetterstation mit allerhand nützlichen Informationen über das vergangene Wetter der letzten 10 Jahre hinweg. Frosttage, Eistage, Tropennächte, usw. Was man in Bremen eben so braucht.

Für Schweden finden wir hier, leider nur in Schwedisch, ausgebreitete Informationen über die Wetterverhältnisse in Skandinavien. Frostverlauf, Winterbeginn, Schneefall, usw. Wenn der Klimawandel uns nach Norden treibt, können wir uns hier vorbereiten. Der Google-Übersetzer hilft uns bei den wichtigsten Begriffen leicht weiter.

********  Bilder verkleinern und zurecht stutzen für den Eisvereins-Internetauftritt.
2009_0124_verkleinern_icon.jpg Wer sich noch nicht auf ein/"sein" Bildbearbeitungsprogramm festgelegt hat, bekommt hier Vorschläge für 2 kostenlose Programme, mit denen ich schon gearbeitet habe. Wer bereits "sein eigenes" Programm verwendet, wird es dort sicher so ähnlich machen könnnen.
Die Bilder für die Eisvereinsseite müssen nämlich im Format 4.3 und in der Größe 800x600 vorliegen, damit sie leicht weiter verarbeitet werden können.

Das konsequent in Deutsch gehaltene Programm XnView benutze ich z.Zt. für Bildverkleinerungen auf 800x600 (Pixel und kByte).
Das Programm IrfanView verwende ich um Bilder in das Format b:h = 4:3 zurecht zu schneiden, so wie ich sie auf die Webseite verwende. .

Außerdem ist hier noch ein Vorschlag, um Ordnung in die unaufhörlich ansteigende Bilderflut zu bringen, indem das Aufnahmedatum automatisch zum Dateinamen gemacht wird.


Allgemeine, internationale Eisinformationen

**********  Deutsches Eis
2012_0222_D-Flagge_icon.jpg Eisbahnen zum Eislaufen in Deutschland führt uns nach verschiedenen Suchkriterien zu Eislaufmöglichen in Hallen und auf Natureisflächen. Hier zwei Beispiele, einmal die Freifläche Concordia in Neermoor und die Eishalle Paradice in Bremen.

Schlittschuhlaufen im verzauberten Eis-Spreewald zeigt auf einer schönen Seite die Eislauftraditionen im Spreewald.

Das neue Eislaufstadion Inzell und Internationales Trainingszentrum mit 400m-Bahn ist vielleicht einmal eine Kurzurlaubsreise wert.

**********  Eis in Holland
2012_0222_NL-Flagge_icon.jpg Sportcentrum Kardinge in Groningen/Holland mit überdachter 400m Eisbahn. Mal richtig losdüsen, wenn's sonst nirgends hält. Von Bremen aus: 180 km. Die WebCam zeigt auf die Finish-Strecke der Eishalle.

In Leeuwarden hat zur Wintersaison 2015/16 die neue ElfStedenHal eröffnet. Es lohnt sich einen Blick auf die Seite zu werfen, wenn man mit dem Eislaufen, auch einen Bummel durch die Friesenmetropole verbinden möchte. Von Bremen aus : 250 km.

FlevOnIce - 3 km - Eisbahn unter freiem Himmel, zwischen 270 und 300km enfernt von Bremen. Kleine Filme von Benutzern der Eisbahn FlevOnice findet ihr bei YouTube - FlevOnice

Eislaufstadion in Heerenveen/Holland mit überdachter 400m Eisbahn. - Halle der Weltmeister

www.elfstedentocht.nl - Vereinigung "De Friesche Elf Steden"

**********  Eis in Österreich
2012_0222_A-Flagge_icon.jpg Ausführliche Informationen über das Eislaufen auf dem Weissensee befinden sich im Menüpunkt "Aktuelles" ganz unten auf der Seite.

**********  Eistipps aus Skandinavien
2014_0612_Schweden-Flagge_icon.jpg Reisevorschläge ins Eisland Schweden von
"Almgreens --> Travel"

Ausführliche, auf holländisch geführte Seite, über Eislaufmöglichkeiten in Skandinavien.
"Nordic Skating Center" Einen guten ersten Überblick vermittelt ---> "Locaties"

Ebenfalls auf holländisch und für Leute, die gerne auf geräumten Bahnen auf dem Runn bei Falun laufen möchten, einige gute Tipps, auch für Übernachtungen

Nachbarvereine, aktuelle Statistiken und olle Kamellen

**********  Nachbarvereine mit ähnlichen Eislaufinteressen
2014_0618_Nachbarschaft_icon.jpg
Eissportabteilung des SV Concordia Neermoor e.V.
Ostfriesischer Schlittschuhclub Leer e.V - Eis- und Inline-Speedskating
Skate-Team Celle e.V. - Inlineskating und Eisschnelllauf.
HSV Eis- und Rollsport Hamburg

**********  Allerneustes und auch etwas zur Geschichte des Eis-Schnelllaufes
2014_0620_Taschenlampe_icon.jpg SpeedSkatingNews.info ist das weltweit größte und aktuellste Ergebnis- und Statistikportal für Eisschnelllauf.
Hier wird die Historie des Eis-Schnelllaufens behandelt.
Der Aufsatz Norwegian Speed beschreibt in launiger Form, die Geschichte des Eislaufens und der Schlittschuhe.